AllgemeinAntriebSponsoren

AMK Gruppe

Das Herzstück des innovativen Antriebsstrang des WR14 sind vier Radnabenmotoren. Gepaart mit den vier Kompaktwechselrichtern wandelt das Formula Student Kit der AMK Gruppe die elektrische Leistung in mechanischen Vortrieb um. In 2,6 Sekunden lässt der Antrieb den Boliden auf 100 km/h schnellen. Dank der hohen Zuverlässigkeit haben wir diese Saison zahlreiche Testkilometer abspulen und das Fahrzeug so optimal auf die Wettbewerbe vorbereiten können.

Wir möchten uns bei der AMK Gruppe herzlich bedanken, dass wir auf Ihre Unterstützung und Beratung bauen dürfen und freuen uns, Sie auch in Zukunft auf dem Weg Richtung Erfolg als starken Partner begrüßen zu dürfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.