Allgemein

Gut verzahnt – ein echter Antrieb!

GWJ

Wir bedanken uns beim gesamten GWJ-Team recht herzlich die einen großen Anteil an der Auslegung unseres Antriebsstrangs hatten.
GWJ gab uns einen Lehrgang zur Benutzung ihres E-Assistents und des Systemmanagers, beide Programme dienen der Auslegung und Berechnung von Zahnrädern, Lager und Wellen. Man kann diese im Systemmanager zusammenbauen, sodass man das System virtuell laufen lassen und analysieren kann.
Mit dem Lehrgang konnten wir unsere Berechnungen und Konstruktionen optimieren.
Neben der Software stand uns das GWJ-Team aber auch immer mit Rat und Tat zur Seite, wenn es beispielsweise um die Werkstoffauswahl der einzelnen Zahnräder ging.
Abschließend möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit bedanken und hoffen auch in den kommenden Saisons auf ein gute Zusammenarbeit.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.