Allgemein

HV-Leitungsstrang dank KOSTAL

Veröffentlicht

Die KOSTAL Unternehmensgruppe ist Experte in den Geschäftsbereichen Automobil Elektrik, Industrie Elektrik, Kontakt Systeme, Prüftechnik (SOMA) und Solar Electric.

Auch der WR-X wird wieder mit einem Satz Hochvolt-Steckverbinder der KOSTAL Kontakt Systeme GmbH bestückt. Die kompakten Steckverbinder garantieren einen sicheren Anschluss der Haupttraktions-Leitung zwischen dem HV-Akkumulator und der Frequenzumrichter. Gleichzeitig dienen Sie beim WR-X als, dem vom Reglement vorgeschriebenem, HV-Disconnect zum schnellen Trennen des Leitungsstrangs.

Wir bedanken uns recht herzlich für die unkomplizierte Unterstützung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.