Allgemein

Kidsacademy

Veröffentlicht

Kidsday

Der 13.10.2016 stand bei uns unter dem Namen Kidsacademy.

Schon zum zweiten Mal nahm unser Team an dieser Veranstaltung von VW teil. Dabei lädt VW Kinder in das Volkswagen Werk ein, um mit Ihnen eine Werksführung zu machen. Dazu gehört auch ein Parcours aus mehreren Stationen in der Pilothalle von VW, wo die Kinder ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen müssen.

Wie auch im letzten Jahr wurden wir im Vorfeld gefragt, ob wir auch wieder teilnehmen würden. Wir mussten nicht lange überlegen und sagten natürlich zu, da uns die Veranstaltung im letzten Jahr selbst viel Freude gemacht hat – und wer von uns hätte nicht selbst gern mal als Kind an einem Rennwagen Hand angelegt?

So stellten wir auch dieses Jahr eine der Stationen auf dem Parcours auf. Bei uns galt es für die Kids einen Reifenwechsel wie bei einem Boxenstopp durchzuführen: dabei kam es auf Zeit, Koordination, Teamarbeit, Geschick und präzise Handgriffe an. Wir und die Kinder hatten dabei über den Tag sehr viel Spaß. Nebenbei hatten die Kinder je nach Lust und Laune die Chance eine Rennkombi anzuziehen bestehend aus Helm, Handschuhe und Overall.

Insgesamt lässt sich sagen, dass es für uns und die Kinder ein guter und erlebnisreicher Tag war und wir uns auf das nächste Jahr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.