Allgemein

Saisonrückblick FSA und FSG

Nun sind auch die Events in Österreich und Deutschland erledigt und die Saison ist als eine der erfolgreichsten in der Teamgeschichte abgeschlossen. In unvergleichlicher Atmosphäre haben wir auf dem Red Bull Ring in Spielberg fleißig Punkte gesammelt und in allen dynamischen Disziplinen die Leistungsfähigkeit von Emma unter Beweis gestellt. Auch wenn ein Software-Bug in der vorletzten Runde den Endurance vorzeitig beenden ließ, konnten wir insgesamt zufriedenstellende Platzierungen während des Wettbewerbs erzielen:

Formula Student Austria in Spielberg (24 E-Teams):
Business Plan: 17. Platz
Cost: 15. Platz
Engineering Design: 11. Platz
Skidpad: 5. Platz
Acceleration: 6. Platz
Autocross: 9. Platz
Endurance: DNF
Efficiency: DNF
Overall: 10. Platz

Mit dieser knappen Top-Ten-Platzierung sowie zwei Special-Awards ging es dann direkt weiter nach Hockenheim. Nachdem alle drei Scrutineerings (Akku, Elektrosystem, Mechanik) im ersten Anlauf bestanden waren, konnten wir uns voll und ganz auf die Statics sowie ein paar Testfahrten zur Performanceoptimierung konzentrieren. In den dynamischen Disziplinen Skidpad, Acceleration und Autocross haben wir uns stark im Wettbewerbsumfeld des wichtigsten Formula Student Events platziert. Sonntag schließlich hat Emma als erster E-Bolide des Team wob-racing den Endurance gefinisht und damit ordentlich Punkte abgeräumt. Trotz Problemen mit dem vorderen rechten Motor haben die beiden Endurance Fahrer solide Rundenzeiten ins Parkett gefräst. Das Resultat: Emma ist das “Most Energy Efficient Car” in der Formula Student Electric 2019!

Formula Student Germany in Hockenheim (40 E-Teams):
Business Plan: 7. Platz
Cost: 25. Platz
Engineering Design: 13. Platz
Skidpad: 8. Platz
Acceleration: 7. Platz
Skidpad: 7. Platz
Endurance: 8. Platz
Efficiency: 1. Platz
Overall: 6. Platz

Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis, insbesondere unseren ersten Platz in Efficiency und den sechsten Platz Overall. Unser tiefer Dank geht an alle Sponsoren und Unterstützern des Team wob-racing, die Emma ermöglicht haben und uns treu an der Seite stehen. Dank Ihrer Hilfe war es uns möglich, ein Stück Teamgeschichte zu schreiben!

Zudem möchten wir uns zum Abschluss der Saison bei den Organisatoren und Helfern der Events für ihr Engagement und bei den anderen Teams für die hervorragende Konkurrenz bedanken! Insbesondere unserem befreundeten Team aus Braunschweig Lions Racing wir zu ihren Erfolgen in dieser Saison. Unsere Glückwünsche gehen zudem an die wohlverdienten Gewinner von FSN, FSA und FSG! Es war uns eine Freude, mit euch zusammen drei Wochen Formula Student zu feiern, und wir freuen uns, euch alle demnächst wieder zu sehen!
Team @ FSG
Team @ FSA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.