Allgemein

Wichtige Dreh- und Frästeile angekommen

Bereits im Verlauf der vorletzten Woche erreichten uns zahlreiche wichtige Dreh- und Frästeile für den WR-X, beispielsweise die Radträger und Achsen.

Viele dieser Teile haben Schlüsselfunktionen inne, verlangen höchste Präzision und Qualität.

Wir bedanken uns u.a. bei der Zentralen Betriebswerkstatt Wolfenbüttel für die großzügige Unterstützung !

Die Zentrale Betriebswerkstatt gehört zu den zentralen Einrichtungen der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und bietet neben der Fertigung von Einzelteilen für Versuchseinrichtungen und Versuchsproben auch die Herstellung und Wartung kompletter Prüfstände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.