Mitglied werden!

Bei uns im Team ist für jede:n Platz, egal aus welchem Studiengang du kommst. Bei uns können alle Studierende, ob im Bachelor- oder Masterstudium den richtigen Aufgabenbereich finden. Durch unsere vielfältigen Kompetenzbereiche, gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, im Team mitzumachen.

(C) FSG - Partenfelder
(C) FSG - Partenfelder

Der Einsatz in unserem interdisziplinären Projekt zahlt sich in für jeden ganz persönlich in vielerlei Hinsicht aus. Schon unmittelbar in deiner Migliedschaft im Team lernst du Hard- und Softskills deines eigenen Aufgabenbereicht und bei Interesse auch aus anderen Bereichen des Teams kennen. Das ganze in einem Maß, wie es dir kein Studium vermitteln kann. Im späteren Werdegang eines jeden Teammitglieds zeigt sich, wie viel die dazu gewonnenen Skills eine:n voran bringen.

Die großen Konzerne der Automobilindustrie haben immer ein Auge auf die Formula Student. Deine Mitgliedschaft im Team ist ein Türöffner bei vielen Unternehmen. Von über 400 Studierenden, die seit unserer Gründung 2003 mitgewirkt haben, haben einige ihren Weg zu diversen namenhaften Automobilkonzernen oder in den aktiven Rennsport gemacht.

Der Mix macht uns stark, soll heißen, dass wir Teammitglieder mit verschiedensten Hintergründen haben - ob frisch vom Abitur oder mit Berufsausbildung, ob im ersten oder sechsten Semester. Bei Vorlage der geforderten Dokumente könnt ihr auch Studien- oder Abschlussarbeiten zu den Bauteilen einreichen, die ihr im Team verantwortet habt. Ebenso ist eine Anerkennung des interdisziplinären Projekts möglich. Nichts wie ran an die Bewerbung, findet euren Einstieg im Team wob-racing. Gern könnt ihr dies auch begleitend/unterstützend bei einem Bauteilverantwortlichen machen. Welche Möglichkeiten es genau gibt, seht ihr in den einzelnen Ausschreibungen oder ihr werft einen Blick auf unsere Teamstruktur.

Deine Wunschstelle ist nicht dabei, du möchtest aber trotzdem mitmachen? Kein Problem - bewirb dich einfach initiativ über das Kontaktformular unten.

Mechanik

Aufgaben:

  • Unterstützung bei Konzeption und Entwicklung eines Aerodynamikpakets
  • Simulation von einzelnen Aero-Modulen am Gesamtfahrzeug
  • Beauftragung von Fertigern für Formen zur Carbonverarbeitung
  • Fertigung der Aerodynamischen Anbauteile, wie Front- und Heckflügel
  • Validierung der simulierten Daten

Folgende Fähigkeiten erleichtern dir den Einstieg:

  • Kenntnisse in Werkstoffkunde, Festigkeitslehre und Leichtbau
  • Grundlegende Erfahrungen mit CAD-Programmen, z.B. CATIA
  • Interesse an Faserverbundwerkstoffen, Motorsport und Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Aufgaben:

  • Einarbeitung in Auslegung und Fertigung von Faserverbundbauteilen
  • Anforderungsanalyse, Auslegung und Simulation einer CFK-Felge
  • Konstruktion und Herstellung der Felge sowie Qualitätskontrolle
  • Betreuung des Bauteils auf den Events sowie beim Testen
  • Dokumentation des Bauteils, auf Wunsch auch Erstelllung einer Abschlussarbeit zu diesem Thema
  • Kooperation mit dem Institut für Recycling wäre wünschenswert

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Kenntnisse in Werkstoffkunde, Festigkeitslehre und Leuchtbau
  • Grundlegende Erfahrungen mit CAD-Programmen, z.B. CATIA
  • Interesse an Faserverbundwerkstoffen, Motorsport und Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Aufgaben:

  • Auslegung und Umsetzung von Radträger und Radnabe mit Kräftesimulation für Anbindung von Motor, Fahrwerk und Rad
  • Optimierung auf Leichtbau und Performance
  • Koordinierung der Fertigungskette bis zum Zusammenbau, Qualitätskontrolle
  • Inbetriebnahme und Betreuung auf den Events sowie beim Testen
  • Dokumentation des Bauteils

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Grundkenntnisse der Konstruktion
  • Erste Erfahrungen mit CAD-Programmen, z.B. CATIA
  • Interesse am Maschinenbau und Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Getriebe

Aufgaben:

  • Auslegung und Umsetzung eines Getriebes für Radnabenmontage mit Hilfe spezialisierter Industrie-Software
  • Konstruktionstätigkeiten, Auswahl Verzahnung, Lagerung, Dichtung und Schmierung
  • Optimierung auf Leichtbau und Performance
  • Koordinierung der Fertigungskette bis zum Zusammenbau, Qualitätskontrolle
  • Inbetriebnahme und Betreuung auf den Events sowie beim Testen
  • Dokumentation des Bauteils

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Grundkenntnisse der Konstruktion und Maschinenelemente
  • Erste Erfahrungen mit CAD-Programmen, z.B. CATIA
  • Interesse am Maschinenbau und Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Aufgaben:

  • Analyse der Bauteilanforderungen bspw. durch Auslegung einer sicheren und ermüdungsfreien Fahrerposition im Fahrzeug sowie der Crashstruktur
  • Auslegung von Anbindungspunkten von Bauteilen an das Carbon-Chassis inkl. Abstimmungen mit den Schnittstellen
  • Konstruktion und Fertigung der mechanischen Komponenten
  • Fertigung der Komponenten, Zusammenbau und Qualitätsanalyse
  • Unterstützung bei der Fertigung des Monocoques
  • Betreuung der Bauteile beim Testen und auf den Events

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Grundlegende Kenntnisse der Fahrzeugtechnik
  • Interesse an der Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen wie CFK
  • Interesse am Motorsport und Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Aufgaben:

  • Analyse der eingesetzten Reifen fahrdynamischen Ziele
  • Auslegung der Fahrwerkskinematik für schnelle Rundenzeiten und Beherrschbarkeit
  • Schnittstellen zu anderen Bereichen wie Aerodynamik oder Ergonomie koordinieren
  • Kontruktion von Fahrwerksbauteilen sowie Fertigungsbetreuung
  • Vermessung und Setup des Fahrzeugs in Absprache mit den Fahrern
  • Betreuung des Fahrzeugs beim Testen und auf den Events

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Kenntnisse der Fahrzeugtechnik, Fahrwerkstechnik und Reifen
  • Möglicherweise Vorerfahrung im Sim-Racing oder anderweitigen Motorsport
  • Interesse an der ganzheitlichen Betrachtung der Fahrperformance und an Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Aufgaben:

  • Auslegung einer Motorsportbremsanlage mit Fokus auf Leichtbau und Performance
  • Konstruktion und Simulation der Komponenten und Abstimmung mit Schnittstellenbauteilen
  • Fertigungsbetreuung und Beschaffung
  • Aufbau, Inbetriebnahme und Qualitätskontrolle des Systems
  • Betreuung der Bremsanlage beim Testen und auf den Events

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Grundlegende Kenntnisse der Fahrzeugtechnik
  • Erste praktische Erfahrung, z.B. als Kfz-Mechaniker:in
  • Interesse am Motorsport und Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Elektrik

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Steuergerätesoftware mit RTOS
  • Programmierung in C / C++
  • Inbetriebnahme und Testen der Funktionalität
  • Betreuung bei Erprobungsfahrten und auf Events
  • Erstellen einer Softwaredokumentation

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Erste Programmiererfahrung in C / C++, ggf. auch die Nutzung von CMake
  • Erste Erfahrungen mit Mikrocontrollern (Arduino, ESP32, ...)
  • Interesse am Motorsport und Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Aufgaben:

  • Konzept und Design des Autonomous System Controllers
  • Erstellung eines Schaltplans und Platinenlayouts
  • Analyse und Umsetzung des Sicherheitskonzepts beim automatisierten Fahren
  • Einbindung des Remot Emergency Shutdown Systems
  • Inbetriebnahme und Qualitätskontrolle des Gesamtsystems
  • Betreuung des automatisierten Fahrens beim Testen und auf den Events

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Grundkenntnisse in Schaltungsdesign oder Elektrotechnik
  • Erste Programmiererfahrung in C++ oder mit Mikrocontrollern (Arduino, ESP32, ...)
  • Interesse am automatisierten Fahren und Rennfahrzeugen im Allgemeinen

Aufgaben:

  • Entwicklung und Parametrierung eines Modells zur Simulation der Fahrdynamik
  • Umsetzung des Modells idealerweise in C++
  • Aufbau eines einfachen Fahrermodells und Rundenzeitsimulation
  • Aufbau eines einfachen Frontends zur Bedienung
  • Automatisierung von Simulationen, bspw. für Parameterstudien
  • Erstellen einer Dokumentation, gerne auch einer Abschlussarbeit

Folgende Vorkenntnisse erleichtern dir den Einstieg:

  • Gute Kenntnisse in der Programmierung mit C++ sowie im Umgang mit gängigen Tools wie CMake oder Git
  • Kenntnisse der Simulation und Co-Simulation
  • Kenntnisse der Modellbildung technischer Multi-Domain-Systeme
  • Interesse am Motorsport und Rennfahrzeugen

Wirtschaft

Aufgaben:

  • Pflegen der wob-racing Internet-Auftritte, wie Homepage, Instagram, YouTube usw.
  • Regelmäßige Content-Erstellung für verschiedene Plattformen
  • Selbstständiges Review der Internetpräsenz und ggf. Anpassung
  • Ausarbeitung einer guten Repräsentation des Teams und unserer Sponsoren
  • Planung und Umsetzung von Team-Events. Dazu gehören: Teambuilding, Testwochenenden, Rollouts, die Formula Student Events uvm.

Folgende Fähigkeiten erleichtern dir den Einstieg:

  • Organisationstalent und strukturiertes Arbeiten
  • Interesse an Planung von Events, Öffentlichkeitsauftritten und an Rennfahrzeugen im Allgemeinen.
  • Vorkenntnisse mit Video- und Fotobearbeitung, WordPress und eine kreative Ader.

Aufgaben:

  • Videoproduktion für unseren Business Plan, Social Media und den Rollout unseres Fahrzeugs
  • Eigenständige Konzeption, Umsetzung und Veröffentlichung von Fotos und Videos aus unserem Teamalltag
  • Fotoproduktion für Marketing, Zeitungsartikel, Online-Auftritte uvm.
  • Unterstüzung einer guten Repräsentation des Teams und unserer Sponsoren

Folgende Fähigkeiten erleichtern dir den Einstieg:

  • Kreative und motivierte Herangehensweise an die Repräsentation des Teams.
  • Vorkenntnisse mit professioneller Videoproduktion, Konzeption und eine kreative Ader.
  • Große Überzeugungsgabe und Teamfähigkeit

Aufgaben:

  • Verantwortung deiner eigenen Disziplin auf den Formula Student Wettbewerben
  • Darstellung der Kostenstruktur, der Fertigungsentscheidungen auf Kostenbasis, theoretische Kostenrechnung (z.B. mit Personalkosten, die wir in der Realität natürlich nicht zahlen)
  • Ausarbeitung von Möglichkeiten der Serienproduktion
  • Du verantwortest 100 von 1.000 möglichen Punkten allein mit dem Cost Report. Das Team unterstützt dich aber selbstverständlich vollumfänglich!

Folgende Fähigkeiten erleichtern dir den Einstieg:

  • Gutes Verständnis für Kostenrechnung und strukturiertes Arbeiten
  • Interesse am Fahrzeug, DU musst auf dem Wettbewerb jedes Teil kennen!
  • Gute Präsentationsskills, schnelle Auffassungsgabe und besonders ausgeprägte Teamfähigkeit

Bewerbung einfach hier über das Kontaktformular:


    WirtschaftElektrikMechanik

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.