Bothner Verzahnungstechnik Salzgitter

nummer1  nummer3

Fertigung der Zahnräder

Das Getriebe ist eines der wichtigsten Bauteile eines Rennwagens, da die Übersetzung Einfluss auf die Endgeschwindigkeit und das Drehmoment hat. Die beiden Parameter sind rennentscheidend.

Um eine Übersetzung zu realisieren gibt es unterschiedliche Möglichkeiten die es abzuwägen gilt.

Wir haben uns aus Gewichts- und Packagegründen für ein dreistufiges Stirnradgetriebe entschieden – so konnten wir einen niedrigen Schwerpunkt bei kleinstem Bauraum gewähren.

Umso wichtiger das Bauteil, desto wichtiger ist es, einen flexiblen und kompetenten Partner bei der Fertigung zu finden.

Unser Team hat großes Glück einen Partner bei der Fertigung der Zahnräder zu haben, wie die Firma Bothner Verzahnungstechnik in Salzgitter, die das Team schon mehrere Saisons sehr erfolgreich unterstützt und die trotz ihrer kleinen Anzahl an Mitarbeiter eine entscheidende Rolle im Team besitzt. Besonders zu erwähnen ist der Herr Fehst, der immer ein offenes Ohr besitzt und bei entscheidenden Problemen immer die richtige Lösung parat hat und ein besonderes Know-how bei der Fertigung von Zahnrädern besitzt. Eine große Besonderheit an Herr Fehst ist es, das er auch vor komplexen und schwierigen Konstruktionen keinen Halt macht, sondern die Herausforderung annimmt. Zusätzlich übernahm er die Organisation für die Nachbearbeitung der Zahnräder bei anderen Firmen für einen reibungsloseren Übergang bei der Fertigstellung.

Aus diesem Grund möchten wir uns ganz herzlich bei Herr Fehlst und allen Mitarbeitern der Firma Bothner bedanken, für Ihre Kompetenz und die Ratschläge bei der Fertigung der Zahnräder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.